de
  • fr
  • uk
  • es
  • nl

Tätigkeitsfelder & Vertrieb

Singer Safety entwirft, entwickelt, normt und fertigt ein komplettes Sortiment an persönlichen Schutzausrüstungen, die Menschen vor schädigenden Einwirkungen bei der Arbeit schützen.

Anwender auf der ganzen Welt profitieren von unseren hochwertigen Produkten, die wir über ein Netzwerk spezialisierter Händler vertreiben.

Wir haben unser Ohr am Markt und sind fortlaufend bestrebt die Qualität, Ergonomie und das Design unserer Produkte zu verbessern, um sie noch bequemer und attraktiver zu machen.

Unternehmenswerte

Leistungsstreben, Zuverlässigkeit und Integrität.

 Die von uns angestrebte Leistung setzt ein hohes Niveau an Anforderungen voraus. Bei uns bleibt von der Produktentwicklung bis hin zur Fertigung nichts dem Zufall überlassen.

Persönliche Schutzausrüstungen aus unserem Hause entsprechen den europäischen Normen bis ins kleinste Detail und bestechen zudem durch ästhetisches, komfortables, originelles und zeitgemäßes Design.

Permanente Produktverbesserung ist uns ein besonderes Anliegen. Wir arbeiten kontinuierlich daran, selbst höchsten Profi-Ansprüchen gerecht zu werden und unsere Produktpalette hinsichtlich Zuverlässigkeit, Lebensdauer und Sicherheit zu optimieren, und das zu konkurrenzfähigen Preisen.

Seit drei Generationen schon bestimmen die Werte Zuverlässigkeit und Integrität unsere Leistung.

Uns ist an einer ebenso engen wie dauerhaften Geschäftsbeziehung zu unseren Partnern gelegen und wir setzen dabei auf Vertrauen, Respekt und Ehrlichkeit. Zudem sind wir stets um eine verständliche und transparente Informationspolitik bemüht. Kundenzufriedenheit ist unser höchstes Gebot.

Wir sind uns der vorrangigen Bedeutung von Umweltfragen bewusst und streben daher Lösungen an, die im Einklang mit den Anforderungen der nachhaltigen Entwicklung sind.

Seit nunmehr vielen Jahren bestimmen diese drei zentralen und für uns grundlegenden Werte unser Handeln und sichern uns das Erreichen unserer erklärten Ziele: Fortbestand, intelligentes Wachstum und Unabhängigkeit.

 

Geschichte

Die Geschichte des Unternehmens begann vor 100 Jahren, in Nordfrankreich in der Stadt Saint-Omer, als das damals noch als Gerberei geführte Unternehmen Leder für die Herstellung von Sattlerwaren verarbeitete.

Trotz der Zerstörung durch die Bombenangriffe des Zweiten Weltkrieges gelang es dem Unternehmen gleich nach Kriegsende wieder auf die Beine zu kommen, und seine Geschäftstätigkeit auf die Herstellung von Schutzhandschuhen - vornehmlich aus Leder - auszurichten. Damit begann eine neue Ära.

In den70er Jahren erfuhr das Unternehmen einen rasanten Aufschwung. Mit visionärem Weitblick stellte man sich auf die Veränderungen ein, die sich in der Welt und der französischen Gesellschaft abzeichneten. Das Unternehmen begann nun nach und nach, sein Know-how weiterzugeben und arbeitete mit ausländischen Herstellern zusammen, die sehr bald zu treuen Partnern wurden.

In den 80er Jahren stellte sich das Unternehmen weiter um und entwickelte ein Produktangebot, das sämtliche Ausrüstungen abdeckt, die dem Schutz des Menschen bei der Arbeit dienen.

Seine strategische Positionierung ermöglichte es dem Betrieb, neue Produkte zu entwickeln und herzustellen und seinen Einfluss auf dem europäischen Markt zu vergrößern.

Mit dem Aufbau einer 5000 m² großen Logistikplattform in der Region Dunkerque in 2006 festigte das Unternehmen seine Position weiter und sieht fortan neuen Entwicklungsmöglichkeiten entgegen. Diese ultramoderne Anlage optimiert die Organisation und gestattet es, einen leistungsstarken und reaktionsfreudigen Service anzubieten, der den Anforderungen der Kunden Rechnung trägt.


Haut de page
Sie möchten eine Frage stellen ?
Kontaktieren sie uns
+33 (0)3 28 28 29 00